Minis unter schwarzer Flagge... Captain Jack verschollen im Bermuda Dreieck

Lager Motto


"...Ahoi Piraten! Ich, Co Captain Hoe, Stellvertreterin von Captain Jack, brauche dringend eure Hilfe. Unser geliebter Captain Jack ist, nach einer berauschenden Feier auf Tortuga, plötzlich verschwunden. Seitdem steht hier alles Kopf und die ganze Insel sucht verzweifelt nach dem verschollenen Captain. Niemand sonst ist mutig und tapfer genug, den für uns lebenswichtigen Rum, auf hoher See zu erbeuten als Captain Jack. Und ihr könnt euch sicher vorstellen was passiert, wenn Piraten ihr tägliches Fass Rum nicht bekommen. Nein? Das könnt ihr euch nicht vorstellen?! Dann lasst euch nur so viel sagen, dass dies niemals passieren darf. Habt ihr gehört, Matrosen? Niemals! Aber genug der großen Worte. Wir Piraten sind tatkräftige Seemänner ...und Frauen, und deshalb brauchen wir genau euch. Nur ihr seid von Calypso, dem allwissenden Orakel, dazu auserkoren worden euch auf hohe See zu wagen um die Suche nach Captain Jack anzutreten. Also Matrosen, was steht ihr hier noch so untätig wie Landratten rum? Ich befehle euch: kapert euch ein Schiff, nehmt alles mit, was nicht festgenagelt ist und auf geht es! Macht euch auf die Suche nach Captain Jack, nur so könnt ihr Tortuga vor dem Untergang bewahren. ..."


Nach dieser Ansprache von Co Captain Hoe blieb uns gar nichts anderes übrig, als ihrem Aufruf zu folgen und uns auf die Suche nach Captain Jack zu machen. Allerdings gingen wir natürlich nicht ganz so ungestüm vor, wie es befohlen wurde. Als clevere Seemänner ...und Frauen, bevorzugten wir es, unseren Verstand zu benutzen. Auf geschickte Weise erspielten wir uns so alles, was wir für unsere schwierige Mission brauchten. Egal ob Teile für ein riesiges Piratenschiff, Hinweise zu Captain Jack's Aufenthaltsort oder einfach nur Rum um uns bei Laune zu halten - alles erspielten wir auf taktische Weise bei Geländespielen oder durch ausgezeichnetes Geschick bei Spielen auf hoher See.

Allerdings bedarf es eines Piraten nicht nur an Geschick. Bei der nächtlichen Wanderung durch ein Geisterschiff war ebenfalls sehr viel Mut gefragt. Orientierung konnte unsere Piratencrew bei einer zweitägigen Wanderung, dem Hike, unter Beweis stellen. Aber auch Köpfchen und vor allem Kreativität war auf unserer Reise auf hoher See gefragt. Bei einer kreativen Einheit konnten sich alle beim Basteln eines piratisch coolen Piratenoutfits austoben.

Gegen Ende unserer Reise stellte sich dann heraus, dass Captain Jack von den Meerjungfrauen in ihren Bann gezogen wurde und deshalb aus Tortuga verschwand. Als wir den Captain dann aus deren Bann befreit hatten, normalisierte sich das Leben auf Tortuga wieder und wir feierten ein riesiges Fest in der Taverne.

Hier nun noch ein paar Eindrücke von unserer Reise auf hoher See:


Zufallsbild