Was wäre der Frühling ohne einen richtigen Schnackertag mit Spiel, Spaß und jede Menge Action! Der Schnackertag ist traditionell die Eröffnung für den Mini-Frühling und gleichzeitig ein Schnuppertag für die Erstkommunionkinder die sich für das Ministrant-Sein interessieren.

Der diesjährige Schnackertag war allerdings noch viel mehr! Im Rahmen des Jugendleiter-Grundkurses müssen die Teilnehmer ein umfangreiches Projekt in ihrer Heimatgemeinde planen und umsetzen. Dies nahmen somit auch unsere Leiterrinen Nathalie und Sarah in Angriff und planten einen Schnackertag der besonderen Art. Die Aktion stand unter dem Motto "Kampf der 4 Elemente". In einem actiongeladen Stationenlauf rund um die Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft konnten alle ihr Wissen und ihre Geschicklichkeit im Kampf mit den Elementen beweisen. Die Disziplinen reichten von atemberaubenden Bobbycar-Rennen gegen das Ticken der Uhr bis hin zu kniffligen Fragen die alles an kollektivem Wissen abverlangten.

Bevor am Abend dann endlich der Grill angeschmissen wurde spielten wir noch das ein oder andere auspowernde Geländespiel. Nach dem Essen klang der Abend dann gemeinsam mit den letzten Sonnenstrahlen, die sich munter den ganzen Mittag gehalten hatten, aus. Das Endinger Wetter hat uns auch heute nicht enttäuscht und allen schlechten Vorraussagen getrotzt.


Zufallsbild